27.1.06

Vielen Dank an alle Leser und Beiträger!

bla

Wie angekündigt, endet dieses Experiment und stellt der Netzwelt-Spiegel sein Erscheinen mit dem Jahr 2006 ein.

Nachtrag
Marcus Tandler, Betreiber des JOBlogs, hat sich freundlicherweise bereiterklärt, den Netzwelt-Spiegel fortzuführen, übernimmt von mir die Stafette und ist von nun ab für den Inhalt dieses Blogs verantwortlich. Ich wünsche ihm viel Erfolg und bitte alle Leser, ihm mit Hinweisen und Beiträgen zu helfen!

Florian Cramer

7 Kommentare:

Anonymous Stephan said...

Das ist sehr bedauertlich, war eine sehr feine Sache, haette mir so etwas fuer ganz spiegel.de gewuenscht.

Trotzdem vielen Dank fuer Ihre Muehe!

27/1/06 15:43  
Anonymous Finkregh said...

kann ich mich nur anschließen -.-

schade!

27/1/06 16:42  
Anonymous icewind said...

Schade!

28/1/06 19:34  
Anonymous toni said...

schliess mich an...war ne schoene zeit
alles gute weiterhin!

30/1/06 08:30  
Anonymous oliver said...

danke für das geleistete engagement

4/2/06 14:29  
Blogger Oliver said...

Was spräche dagegen es für ein Team von Beirägern zu öffnen? es ibt schon Leute, dei geerell über ein SpOn-Blog nachdenken

4/2/06 20:32  
Anonymous Anonym said...

@Oliver:
Ein SpiegeBlog ist dringend nötig!

Falk

13/2/06 21:35  

Kommentar veröffentlichen

<< Home